Seit 10 Jahren ist die HCSG ein Anbieter von IT-zentrischen Diensten im Medizinbereich. Unser Kundenstamm umfasst große deutsche Versicherer und internationale Konzerne, für welche wir unsere hauseigenen E-Health Lösungen implementieren.

Unsere Lösungen helfen nicht nur unseren nationalen und internationalen Kunden, sondern erzielt auch nachweisbar große medizinische und ökonomische Erfolge - das macht uns so besonders. Unsere IT-Systeme genügen dabei höchsten regulatorischen Anforderungen, insbesondere im Bereich Datenschutz und Datensicherheit.

Sie wollen Teil eines agilen Entwicklerteams werden, welches in der Telemedizin weiter durchstarten möchte? Dann lesen Sie weiter!

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Neu - Entwicklung und Instandhaltung von unseren Software-Produkten auf Java-Basis mit modernem Tech-Stack (Java, Spring, Spring Boot, Docker, Microservices, Oracle/NoSQL) in einem Scrum Team
  • Sie haben die Chance Projektmanagement und -leitungsaufgaben zu übernehmen
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung des Software- Entwicklungsprozesses nach den Vorgaben des Medizinproduktegesetzes und achten dabei auf Qualität (Coding-Guideline-, Unit-Test-Coverage-, Integration-Testing- und Peer-Review-Vorgaben)
  • Sie verantworten aktiv das software-seitige Risikomanagement nach ISO 14971

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in Informatik oder vergleichbar mehrjährige Berufserfahrung als Software-Entwickler/in und sehr gute Erfahrung mit Java/JEE
  • Tiefgehendes Verständnis von Algorithmen und Datenstrukturen
  • Kenntnisse moderner Software Engineering-Techniken und -Methoden wie etwa Microservices, Message-Brokering, Domain Driven Design, Continuous Integration oder Continuous Delivery
  • Begeisterung für neue medizinische Versorgungsformen und Zukunftstechnologien wie Machine Learning, Internet of Things und tollen Technologien– dabei sind Sie sensibel für Datenschutz- und Datensicherheits- Thematiken
  • Sie sprechen und schreiben sehr gut Deutsch
  • idealerweise haben Sie Erfahrung mit medizinisch-regulatorischen normativen Anforderungen, insbesondere ISO 13485, IEC 62366, IEC 62304

Wir bieten Ihnen:

  • stetig wachsende und interessante Projekte in einem familiären und persönlichen Umfeld
  • Herausragende persönliche Entwicklungschancen
  • flexible Arbeitszeiten
  • 28 Urlaubstage
  • Ein hochkompetentes, kollegiales Team in flachen Strukturen
  • Attraktive Vergütung

Haben wir Ihr Interesse geweckt und haben Sie Lust auf etwas Neues? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: sandra.rosendahl@hcsg.de

HCSG – Health Care Systems GmbH, Frau Sandra Rosendahl,
Leitung Personal & Operations, Wolfratshauser Straße 42, 82049 Pullach i. Isartal
Telefon: 089/ 444 889 104

Download: Stellenanzeige (PDF)